Ein Tag am Meer… 2018-12-04T14:45:33+01:00

Meersalzgrotte

Ein Tag am Meer…

Machen Sie es sich in einem komfortablen Liegestuhl bequem und atmen Sie die heilende Luft der Salze ein! Umgeben von reinem Steinsalz, erholen Sie sich in unserer Meersalzgrotte unabhängig von Jahreszeit und Wetter, können tief durchatmen und so Stress, Haut- und Atemwegserkrankungen entgegenwirken. Angenehme Musik und Beleuchtung verstärken die entspannende Atmosphäre zusätzlich. So können Sie nicht nur wertvolle Erholung gewinnen, sondern auch etwas für die Verbesserung Ihrer allgemeinen Gesundheit tun.

Täglich 9:00 – 20:00 Uhr jeweils zur vollen Stunde
Letzter Einlass 19 Uhr, Dauer: 45 Minuten
Bitte 15 Minuten vor Beginn eintreffen
Straßenkleidung ist ausreichend, Saunagästen empfehlen wir Bademäntel

Erwachsene 10 € / 6er-Karte 50 €
Kinder unter 18 Jahren 7 € / 6er-Karte 35 €
Kinder unter 14 Jahren, siehe Salzzeit für Kinder

Melden Sie sich bitte telefonisch unter 02921 5014600 an.

Eine reine Wohltat

Der Aufenthalt in unserer Meersalzgrotte dient neben der Erholung vor allem der Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes. Bewirkt werden diese Effekte vor allem durch die ganz eigene Atmosphäre und das besondere Mikroklima in der Grotte: Sie ist gekennzeichnet durch eine niedrige Luftfeuchtigkeit von 45–50 % und eine hohe Ionen-Konzentration (Jod, Magnesium, Kalzium, Kalium, Eisen und Brom). Noch dazu ist sie dank leistungsfähiger Filteranlagen besonders arm an Allergenen.

Von diesem Mikroklima profitieren insbesondere Patienten mit:
• Erkrankungen der Atemwege (Asthma und chronisch obstruktive Bronchitis)
• Akuten und chronischen Infekten der oberen Atemwege (Sinusitis, Rhinitis, Otitis)
• Chronischen Hauterkrankungen (Neurodermitis, Schuppenflechte,
chronische Ekzeme)

Ebenfalls wurde eine Linderung bei vegetativen Begleiterscheinungen wie Unruhezuständen, Schlafstörungen, sowie unspezifischen Kreislaufstörungen beschrieben.

Einige Hintergrundinformationen

Bereits in der Antike war bekannt, dass sich Aufenthalte in Salzstollen, am Toten Meer oder am Meer günstig auswirken auf chronische Entzündungen sowie Haut- und Atemwegserkrankungen. Seit dem Jahr 2005 können die Besucher unserer Soletherme den Aufenthalt in der Meersalzgrotte genießen. Das gilt umso mehr, als hier die erholsamen, regenerierenden Effekte von Meersalz und Steinsalz kombiniert werden. Auf diese Weise entstehen Luftbedingungen, wie sie sonst nirgends zu finden sind.

Darüber hinaus setzen wir in unserer Meersalzgrotte eine moderne Solevernebelung ein. Hochwertige Solelösung wird dabei zu einem mikrofeinen Nebel zerstäubt, der tief in die Atemwege und auch in die Haut gelangen kann. So kann das wertvolle Salz seine wohltuende Wirkung noch besser entfalten.

Soletherme Bad Sassendorf